Traditionsverein Melchendorf e.V.

  


Absage Brunnenfest 2021

Projekt "Neue Mitte" Erfurt- Südost

                 


Das kulturelle Leben fördern

Der Traditionsverein Melchendorf e.V. wurde im Jahr 2015 gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, das kulturelle Leben in der Gemeinde zu fördern und mit zu organisieren. Auch die Geschichte Erfurt Melchendorfs, die Pflege und Bewahrung von Traditionen und Bräuchen liegen dem Verein am Herzen.

Jeder möchte in einem schönen Ort mit freundlichem Umfeld wohnen. Dazu beizutragen, bedeutet für den Verein auch, die Verantwortung für ein abwechslungsreiches Zusammenleben mit vielen Begegnungsmöglichkeiten in Erfurt Melchendorf zu übernehmen.

Die Tradition, erstmals im Jahr 2011 nach einer langen Pause von 45 Jahren wieder aufgenommen, im Ortskern Erfurt Melchendorfs, auf dem Dorfanger, dort, wo früher einmal ein Brunnen stand, das Altmelchendorfer Brunnenfest zu feiern, ist die zentrale Veranstaltung des Traditionsvereins. Das Altmelchendorfer Brunnenfest wurde von einigen Mitgliedern und im Ortsteil ansässiger Gewerke bereits vor der Gründung des Traditionsvereins organisiert.

Der Traditionsverein Erfurt Melchendorf e.V. wird durch seinen Vorsitzenden Walter Schmidt vetreten, der für alle Fragen rund um das Vereinsleben immer ein offenes Ohr hat.


16622